Der zweite Teil des oö. Landeswettbewerbs "prima la musica" fand von 11. bis 13. Juni 2021 statt. Zwei Jungmusikerinnen des Musikvereins Bad Leonfelden nahmen daran teil und zeigten auf der Querflöte ihr Können vor der Jury.

Magdalena Schwarz erreichte in der Altersgruppe III einen 1. Preis mit Auszeichnung! Begleitet wurde sie bei ihrem Auftritt von ihrem Bruder Christoph (Marimba) sowie von MMag. Regina Nopp auf dem Klavier.

Christina Stumptner erspielte ebenfalls in der Altersgruppe III einen 1. Preis! Auch sie wurde bei ihrem Programm von MMag. Nopp (Klavier) begleitet.

Beide Preisträgerinnen sind Schülerinnen an der Landesmusikschule Bad Leonfelden bei Mag. Clemens Umbauer.

Herzliche Gratulation zu diesen tollen Erfolgen - ihr seid ein Aushängeschild des Musikvereins!