Nach seinem Erfolg beim Landeswettbewerb prima la musica 2021 wurde Daniel Fleischmann zum Bundeswettbewerb in Salzburg entsandt. Mit 97,17 Punkten erreichte er auf der Posaune in der AG IIIplus Gold und einen ausgezeichneten Erfolg. Daniel ist Schüler der Posaunenklasse Johann Reiter an der Anton Bruckner Privatuniversität. Er erhält damit auch das Goldene Leistungsabzeichen des OÖBV

Auf dem Schlagwerk hat Samuel Schartner das Goldene Leistungsabzeichen bereits im Jahr 2019 abgelegt. Nunmehr hat er sein musikalisches Ausnahmekönnen wieder bewiesen und er erhält auf der Trompete das Leistungsabzeichen in Gold des OÖBV! Samuel ist Trompetenschüler der Klasse Markus Reisinger an der Musikschule der Stadt Linz und hochaktiver Musiker der Trachtenmusikkapelle Bad Leonfelden. 

Mit "Ausgezeichnetem Erfolg" bestand Christoph Schwarz am Schlagwerk die Abschlussprüfung Audit of Art der Oö. Landesmusikschulen. Christoph ist an der Landesmusikschule Bad Leonfelden Schüler von Bezirkskapellmeister Josef Hoffelner und sehr aktiver Schlagzeuger der Trachtenmusikkapelle Bad Leonfelden. Er erhält damit auch das Goldene Leistungsabzeichen des Oö. Blasmusikverbands.

Die Leistungsabzeichen des Österreichischen Blasmusikverbandes und der Österreichischen Blasmusikjugend gelten als Symbol für musikalischen Fleiß und als Zeichen der künstlerisch-musikalischen Weiterentwicklung am Instrument, sie dienen zur Hebung des musikalischen Ausbildungsstandes und als Beitrag zum motivierten Musizieren.

Herzliche Gratulation zu diesen großartigen Erfolgen! 

   

Fotos: A. Fleischmann, H. Schwarz