Der heurige Bewerb "Musik in kleinen Gruppen" des Bezirksverbands Urfahr-Umgebung des OÖBV fand am Samstag, 3. März 2018 in Altenberg bei Linz statt. 

Auch von der LMS Bad Leonfelden bzw. der Jugendkapelle traten wieder mehrere Musiker/innen mit Ensembles an, um ihr Können von einer fachkundigen Jury (Mag. Michaela Bauer, Mag. Karl Aichhorn, Helmut Hackl-Diendorfer) bewerten zu lassen.

Das Schlagzeugensemble "Happy Sticks" erreichte 83 Punkte, die Blechbläserensembles "T-Bones" 91 Punkte,  "Lucky Brass" 87 Punkte, "Los Tenoros" 85 Punkte und "EU-TU-Power" 89 Punkte.

Das Querflötentrio "Trio flötastic" mit 93 Punkten und das Blechbläserensemble "T-Bones Medium Rare" mit 96 Punkten haben mit ihren tollen Leistungen eine Weiterleitung zum Landeswettbewerb erreicht. 

Herzliche Gratulation allen Ensembles zu diesen großartigen Ergebnissen!!
ERGEBNIS UND FOTOS

Danke allen Betreuern und Jungmusiker/innen für die intensive Vorbereitungsarbeit!