Die Firma "Bioschwein Austria VertriebsgmbH" mit Sitz in Bad Leonfelden feierte am Samstag, 26. Mai 2018 im Meierhof des Stiftes St. Florian ihr 10-jähriges Bestandsjubiläum. Die Trachtenmusikkapelle Bad Leonfelden wurde eingeladen, diese Veranstaltung von 17:30 Uhr bis 20:00 Uhr mit einem Dämmerschoppen musikalisch zu begleiten.

Die Fa. Bioschwein Austria VertriebsgmbH ist die bei weitem größte Vermarktungsorganisation für Bioschweine in Österreich. Sie verkauft über 800 Bioschweine pro Woche, hauptsächlich in Österreich. Die Lieferanten sind 260 Bioschweinebauern aus OÖ, NÖ, Bgld, Stmk und Ktn. Die Firma gehört zur Hälfte Mag. Johann Ollmann (Anm: Tubist/Posaunist der TMK B.L.), er ist auch Geschäftsführer, die andere Hälfte gehört einem Verein aus Bioschweinebauern, der Sitz der Firma ist in Bad Leonfelden. Zu den Kunden zählen alle Bio-Eigenmarken des Lebensmittelhandels (zB "Ja!Natürlich" von REWE; "Natur Pur" von Spar oder "Zurück zum Ursprung" bzw. "Natur Aktiv" von Hofer) sowie viele Fleischer und größere Direktvermarkter.

Weil er verkehrstechnisch gut gelegen und vor Ort ausreichend Platz vorhanden ist, feierte die Firma Bioschwein Austria VertriebsgmbH ihr 10-Jahres-Fest im Meierhof des Stiftes St. Florian, Hohenbrunn 4, 4490 Sankt Florian. Das Stift ist einer der Lieferanten, von dort bezieht die Firma regelmäßig Bioschweine. Kunden und Lieferanten aus ganz Österreich kamen zu diesem Fest.

FOTOS

Bioschwein Austria VertriebsgmbH